AKTUELL:

Schallzahnbürste Test

Der Schallzahnbürste Test – Warum Sie eine elektrische Schallzahnbürste verwenden sollten

Wussten Sie schon, dass 80 Prozent der Zahnärzte ihren Patienten die Verwendung einer elektrischen Zahnbürste empfehlen? Das machen sie nicht etwa, weil sie ihres Berufes überdrüssig sind, sondern weil sie etwas Gutes tun möchten, denn es ist wissenschaftlich erwiesen, dass mit einer elektrischen Zahnbürste bis zu 100 Prozent mehr Plaque entfernt wird als mit einer Handzahnbürste.

Deshalb sollte diese kontinuierliche Pflege im Säuglings-und Kleinkindalter beginnen, damit sie sozusagen in „Fleisch und Blut“ übergeht. Ist das nicht ein mehr als überzeugendes Argument, aber wie sieht es bei Ihnen aus? Haben Sie schon ein solches pflegeleichtes Familienmitglied?

Wenn Sie auf der Suche sind, trifft sich das gut, denn unlängst waren sie wieder gefragt, die Testsieger beim Schallzahnbürste Test. Wir können sie Ihnen also präsentieren, die Créme de la Créme der elektrischen Schallzahnbürsten.

Super-Qualität im Vorteilspack!

Philips HX 6932/34 Sonicare FlexCare elektrische SchallzahnbürsteDie Philips HX 6932/34 Sonicare FlexCare elektrische Schallzahnbürste mit einem 2. Handstück ist nun so eine, die ihr ganzes Potenzial in die Waagschale warf und letztendlich als Testsieger beim Schallzahnbürste Test hervorging.

Zum Preis von ca. 140 € gibt es sie im Vorteilspack mit gleich zwei Schallzahnbürsten. Ganz Sonicare-typisch arbeitet hier die patentierte Schalltechnologie fast im Sinne von Überschall und bietet 31.000 Bürstenkopfbewegungen in der Minute.

Hier geht es zur Philips HX 6932/34 Sonicare FlexCare Schallzahnbürste

Dabei geht es auch noch äußerst sanft, aber keineswegs nicht effektiv vor, denn diese Sonicare Schallzahnbürste punktet durch intensive Verbesserung der Zahngesundheit. Dabei sind ihr fünf professionelle Putzeinstellungen „behilflich“. Der Nutzer kann frei entscheiden, ob ihm Clean, Sensitive oder Massage genehm sind, oder ob er sich vielleicht doch für GoCare oder MaxCare entscheidet.

Ein umfangreicher Lieferumfang komplettiert dieses Hightech-Paket in puncto Zahn-Wellness. Dazu gehört nicht nur ein Multispannungs-Ladegerät mit UV-Reinigungsstation für die Bürstenköpfe, sondern auch ein Multispannungs-Reiseladegerät und Farbringe für die Bürstenköpfe. Diese Zahnbürste gehört zu den Favoriten der Schallzahnbürsten Stiftung Warentest, was einmal mehr ihren Stellenwert bei der täglichen Zahnpflege dokumentiert.

Der schmeichelhafte Beiname „Beste Schallzahnbürste“ ist ihr sicher, davon konnten sich die Juroren beim Schallzahnbürste Test überzeugen, die mit ihr hart ins Gericht gingen, um alle ihre Vorteile ins rechte Licht zu rücken. Aber, was ist nun das Entscheidende einer Philips Sonicare und ihr Alleinstellungsmerkmal gegenüber anderen Zahnbürsten?

Hier ist es die patentierte Schalltechnologie, die punktet und eine einzigartige Geschwindigkeit der Borstenspitzen realisiert. Es werden wissenschaftlich nachgewiesene Ergebnisse der neuesten Generation sozusagen frei Haus geliefert, und seien wir einmal ehrlich, wer kommt schon dagegen an?

Die Braun Oral-B Pulsonic Slim elektrische Schallzahnbürste – leise, leicht & schlank!

Braun Oral-B Pulsonic Slim elektrische SchallzahnbürsteDie besten Chancen haben hier die ultimativen Testsieger vom Schallzahnbürste Test, und die nutzten auch die Gunst der Stunde. Der zweite Testsieger kann in diesem Segment locker mithalten, denn auch die Braun Oral-B Pulsonic Slim elektrische Schallzahnbürste weiß durch absolute Professionalität zu begeistern. Ihre Glanzpunkte liegen zum Einen bei dem moderaten Preis von ca. 50 €, und zum Anderen macht ihr auch in puncto optimale Zahnpflege so schnell keine was vor.

Stiftung Warentest BraunDiese Braun Schallzahnbürste symbolisiert die Stärken der Oral-B Sonic-Technologie in ihrer leisesten, leichtesten und obendrein noch schlanksten Form. Beneidenswert, nicht?

Hier geht es zur Braun Oral-B Pulsonic Slim Schallzahnbürste auf Amazon

Dank ihrer innovativen Schalltechnologie kommt sie auf sage und schreibe 24.000 Schwingungen in der Minute. Zwei professionelle Reinigungs-Modi, Reinigen und Sensitive, übernehmen hier den Job in perfekter Zahn- und Mundpflege.

Professional Timer (4×30 sek) und Pulsonic Aufsteckbürste machen das Gesamtpaket komplett, ein Gesamtpaket, welches ein erfrischendes Gefühl von hundertprozentiger Zahnpflege und Zahngesundheit hinterlässt. Hier wird nicht nur gründlichst gereinigt, sondern auch schonend aufgehellt, so dass individuelle Mundpflege kein Wunschtraum bleibt…

…und wieder eine Sonicare von Philips!

Philips Sonicare HX6510/22 EasyClean SchallzahnbürsteIndividualismus wird großgeschrieben, und besonders in der Zahnpflege ist er nicht zu unterschätzen, denn zu viele Modelle präsentieren ihre Schokoladenseiten. Aber es ist, wie immer, bekanntlich trennt sich ja sehr bald die Spreu vom Weizen und bereitet den ultimativen Siegern den verdienten Applaus.

Eine, die es auch verdient hat, ist die Philips Sonicare HX6510/22 EasyClean Schallzahnbürste in glänzendem Weiß. Unser dritter Testsieger, zum Preis von ca. 42 € erhältlich, begeistert auch mit der neuen patentierten Schalltechnologie.

Die 31.000 Bürstenkopfbewegungen pro Minute arbeiten Hand in Hand, um die effektivste Reinigung der vier Kieferquadranten zu garantieren. Es geht besonders schonend, aber auch sehr effizient zu, denn die Zahnfleischgesundheit erfährt einen ordentlichen Schub, wenn 100 Prozent mehr Plaquee als bei einer Handzahnbürste sanft entfernt werden.

Der große Bürstenkopf hat daran keinen geringen Anteil, denn er definiert sich über eine besonders einfache Handhabung. Der innovative Lithium-Ionen-Akku sorgt sich um die Akkulaufzeit, die gut und gerne bis zu zwei Wochen betragen kann. Hier gibt die integrierte Ladeanzeige eine korrekte Auskunft.

Auch diese Zahnbürste ist ein Favorit der Schallzahnbürsten Stiftung Warentest und überzeugte beim aktuellen Schallzahnbürste Test die Experten der Jury. Sie setzt auf sanften, aber intensiven Druck und hilft so, die Widerstandskraft der Zähne zu erhöhen und sie lange gesund zu erhalten.

Der saubere Diamant für die Zahngesundheit!

Philips Sonicare Diamond Clean SchallzahnbürsteUnser viertes Sieger-Modell punktet wieder mit der grandiosen patentierten Schalltechnologie, die es sanft reinigend und effektiv auf die Zahnfleischgesundheit abgesehen hat.

Auch die Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste zum Preis von ca. 144 € hat alles, was man braucht, um effektive Zahnpflege Realität werden zu lassen, denn sie hellt die Zähne in nur einer Woche intensiv auf und bietet zweifach weißere Zähne, als sie bei einer Handzahnbürste je möglich wären.

Des Weiteren leisten bei diesem Testsieger fünf verschiedene Stufen in Kombination mit 31.000 Bürstenkopf-Bewegungen in der Minute einen hervorragenden Job, eben eine Sonicare von Philips. Beim Schallzahnbürste Test gab es auch für das einzigartige Zubehör dieser Philips Sonicare noch einmal Extrapunkte.

Diese DiamondClean wird zum Aufladen ganz einfach in das Ladeglas gestellt und alles erledigt sich, wie von selbst, mehr Komfort ist kaum möglich. Alles in allem wird hier eine dynamische Reinigung vollzogen, die sicht- und fühlbar ist und 100 Prozent Zahngesundheit nicht nur verspricht.

Was soll es denn sein: Clean-Modus, White-Modus und GumCare-Modus oder vielleicht doch lieber Polish-Modus oder Sensitive Modus? Alles eine Frage der individuellen Bedürfnisse und der richtigen Zahnbürste, oder?

Rot-Weiß – eine gesunde Kombination!

Philips HX 6730/33 Sonicare HealthyWhite SchallzahnbürsteBeim aktuellen Schallzahnbürste Test machte Philips mit seiner Sonicare Schallzahnbürste das Rennen, so dass die Oral B Schallzahnbürste ein wenig ins Hintertreffen geriet, aber das kann sich natürlich beim nächsten Schallzahnbürste Test schon ganz anders gestalten.

Nichtsdestotrotz war also der fünfte Testsieger wieder ein Modell aus der Sonicare Serie von Philips. Auch sie, die Philips HX 6730/33 Sonicare HealthyWhite Schallzahnbürste zum Preis von ca. 101 € setzt auf die patentierte Schalltechnologie, die weiße Zähne und rotes, gesundes Zahnfleisch favorisiert.

Mit dieser Schallzahnbürste wird den unschönen Verfärbungen, die durch den Genuss von Kaffee, Tee oder Rotwein entstehen, sprichwörtlich an den Kragen gegangen.

Hier geht es zur Philips HX 6730/33 Sonicare HealthyWhite Schallzahnbürste

Drei Putzeinstellungen machen hier das fast Unmögliche möglich. Der Clean & White-Modus agiert gegen die Verfärbungen und der Sensitive-Modus widmet sich der sanften und intensiven Reinigung von Zähnen und Zahnfleisch.

Easy-Start Programm, Quadranten-Timer, 2 Minuten-Timer und Akku-Indikator tun das ihrige und ziehen kräftig mit in Sachen optimale Zahnpflege. Hervorragende Qualität trifft auf innovatives Design – Zuverlässigkeit in der richtigen Dimension.

Das Abschlussfazit

Der aktuelle Schallzahnbürste Test hat seine Testsieger gekürt. Dabei ist nicht maßgebend, ob gerade die Oral B Schallzahnbürste oder ein Modell aus der Sonicare-Serie von Philips das Rennen macht, entscheidend ist einzig und allein, dass hier Professionalität rund um die Zahngesundheit geboten wird.

Der Schallzahnbürste Test ist jedes Jahr wieder der maßgebende Gradmesser in diesem Segment. Nun ist es am Verbraucher, die Ergebnisse in puncto Schallzahnbürste Test umzusetzen und individuelle Statements abzugeben. Viel Erfolg dabei!