AKTUELL:

Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste im Test

Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste – ausführlicher Produkttest

Philips Sonicare Diamond Clean SchallzahnbürsteBlendend weiße Zähne und ein gesundes rotes Zahnfleisch kommen nicht von ungefähr, aber es zu haben, wird immer leichter. Zahlreiche Tests von elektrischen Zahnbürsten und deren gute Ergebnisse lassen bei einem Kauf die Wahl schlichtweg zur Qual werden. Was wird nicht alles angeboten, elektrische Zahnbürsten en masse, Schallzahnbürsten und Überschallzahnbürsten, die Auswahl kann schon etwas verwirrend sein.

Wer trotzdem den totalen Überblick behalten möchte, schaut sich bei den aktuellen Testergebnissen in Sachen elektrische Zahnbürsten um. Womit auch wir beim Thema wären, denn wir haben eine ganz spezielle Schallzahnbürste getestet, die Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste.

Ob Sie ihr auch bedingungslos vertrauen können, an dieser Stelle erfahren Sie es. Apropos, bedingungslos vertrauen? Wir wissen es schon und wundern uns eigentlich, dass es diese Schallzahnbürste noch nicht auf Rezept gibt, denn ein Großteil der Zahnärzte empfiehlt sie schon mit einem guten Gewissen.

Die Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste

Der Diamant unter den Schallzahnbürsten!

Philips Sonicare Diamond Clean SchallzahnbürsteWunder brauchen bekanntlich etwas länger, aber es ist nur eine Frage der Zeit, wann die letzten 20 Prozent der praktizierenden Zahnärzte den Patienten diese innovative Schallzahnbürste mit der patentierten Schalltechnologie empfiehlt, denn 80 Prozent haben es bereits getan.

Es tut sich also etwas, in puncto verbesserter Zahn- und Mundhygiene, und es kann aufgeatmet werden. Deshalb ist es auch angebracht, eine kleine, zugegebenermaßen provokatorische, Frage zu stellen. Kann man eigentlich in seine elektrische Zahnbürste verliebt sein? Wir meinen „Ja“, denn wenn „Diamonds are best Friends“ sein können, kann sie es erst recht, die Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste.

Sie muss jeden Morgen aufs Neue beweisen, was sie drauf hat und den Kampf gegen Plaque & Co. gewinnen. Es ist also schön, dass es sie gibt, und auch ein Grund für eine außergewöhnliche Liebeserklärung, oder? Aber damit nicht genug, sie besitzt ein Innenleben, welches selbst Zweifler überzeugt, denn sie setzt nicht nur auf Optik. Das bewies sie eindrucksvoll beim Schallzahnbürste Test, dessen Ergebnis wir Ihnen jetzt nicht mehr vorenthalten möchten.

Weltniveau im heimischen Badetempel!

Philips Sonicare Diamond Clean SchallzahnbürsteDie Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste zelebrierte ihren großen Auftritt gleich zusammen mit ihrem mitgebrachten Ladeglas. Wer auf sanfte, aber effektive Reinigung der Zähne setzt, ist mit diesem Modell, welches zu einem Preis von ca. 140 € angeboten wird, bestens bedient.

Hier punktet nicht nur die patentierte Schalltechnologie á la Philips, hier wird alles für die Verbesserung der Zahnfleischgesundheit getan. Diese Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste ist prädestiniert dazu, eine Handzahnbürste nicht nur etwas blass aussehen zu lassen, nein, sie macht ganze Arbeit, und verhilft den Zähnen in nur einer Woche zu neuem Glanz.

Sie werden sichtbar aufgehellt und erfüllen damit die Anforderungen an ein strahlendes Lächeln. Dabei bedient sie sich einzigartigen Zubehörs, denn bei ihr gehört das Ladeglas zum obligatorischen Lieferumfang. Apropos Lieferumfang, der wird durch zwei DiamondClean Bürstenköpfe, im Standard- und Mini-Format, ein USB-Reiseladeetui, einen Lithium-Ionen-Akku sowie ein Multi-Spannungs-Reiseladegerät erfreulich komplettiert.

Plaque – was ist das? Mit der Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste zu neuen Ufern…

Philips Sonicare Diamond Clean SchallzahnbürsteElektrische Zahnbürsten gibt es zuhauf, sie alle „buhlen“ um die Gunst der Stunde, aber es gibt nur eine Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste, die mit dem Potenzial für die Super-Weißen. Hier wurde bis ins Detail geplant und verwirklicht, 31.000 Bürstenkopf-Bewegungen in der Minute sprechen eine eindeutige Sprache. Die Verbindung von Zahnpasta, Speichel und Sauerstoff macht hier den Unterschied und beendet das unsägliche Spiel der Plaquebakterien.

Sie arbeitet sich nicht nur hinter und zwischen den Zähnen entlang, nein, sie vergisst auch nicht den Zahnfleischsaum, wo sich die meisten Bakterien „tummeln“. Wer nun glaubt, allein mit einer effektiven Flüssigkeitsströmung sei es getan, der irrt gewaltig.

Die Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste kommt auf die ganz sanfte Art und Weise, regt zudem noch die Durchblutung des Zahnfleisches an und ist damit maßgeblich an der Lösung des Zahnbelages entlang des Zahnfleischsaumes beteiligt.

Fünf verschiedene Reinigungsstufen bringen es letztendlich auf den entscheidenden Punkt – die beste Entfernung von Plaque hat hier Gestalt angenommen. Erfreulicher Nebeneffekt ist zudem, dass zweifach weißere Zähne den Mund zieren. Ja, da sieht die Handzahnbürste wirklich etwas blass aus, oder?

Wissenschaftliche Ergebnisse, die hohe Qualität belegen!

Philips Sonicare Diamond Clean SchallzahnbürsteLängst ist wissenschaftlich belegt, dass das sich mit den Sonicare Bürstenköpfen Staat machen lässt, der elektrische Zahnbürste Test war da keine Ausnahme. Hier wird High Tech Qualität auf den berühmten Punkt gebracht, denn kein Bürstenkopf korrespondiert so gut mit den aktuellen Zahnbürsten, alles ist auf sanfte Reinigung und effektivste Ergebnisse gepolt.

Selbst das Diamantschleifrad arbeitete für den Fortschritt, indem es noch abgerundete Borsten schuf, die beim Bürstenkopf dafür sorgen, dass Reinheit erlebbar wird. Hier wird alles für die Gesunderhaltung und die Widerstandskraft der Zähne getan, da kann sich der Nutzer sicher sein, denn fünf ausgefeilte Zahnputz-Programme bringen Action beim täglichen Zahnputz-Procedere.

Wer die Wahl hat, könnte man lakonisch bemerken, hat auch die Qual, sich zwischen Clean-Modus, GumCare-Modus, White-Modus, Sensitive-Modus und last but not least, Polish-Modus zu entscheiden. Man kann mit Fug und Recht behaupten, dass mit der Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste eine zahntechnische Revolution ihren Lauf genommen hat, die nicht mehr aufzuhalten ist.

Aber, wer will das auch schon. Zahnärzte, aber auch Zahn-Fetischisten sind gleichermaßen von ihr begeistert, sie ist schlicht das Beste, was ihnen passieren konnte. Die Reinigungsleistung ist so perfektioniert, dass schon nach wenigen Tagen des täglichen Gebrauchs eine deutliche Verbesserung des allgemeinen Zahn- und Zahnfleischzustandes eintritt.

Was weiß sein soll, glänzt in der Sonne, und auch das gesunde, rote Zahnfleisch kommt ganz ohne Blutung aus. Vor allem alle Genießer wird es freuen, dass selbst die Spuren von Tee, Kaffee oder auch von Rotwein gänzlich verschwinden. Ein Grund mehr, sich diese elektrische Schallzahnbürste einmal etwas genauer zu betrachten, oder?

Wer seinen Zähnen wieder ein freies Durchatmen ermöglichen möchte, ohne dass Plaquebakterien schon den nächsten Angriff planen, der liegt mit der Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste goldrichtig. Hier wird nicht nur das Gewissen auf erfreuliche Weise beruhigt, hier steht wirkliche Leistung auf der Agenda, die es Wert ist, einer Prüfung auf Herz und Nieren unterzogen zu werden.

Egal, wie der Frontalangriff dann ausfällt, an ihr kommt keiner oder keine vorbei, diese Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste ist so effizient, dass Vorsorge in puncto Zahnhygiene und Zahngesundheit wieder Spaß macht.

Hier geht’s zur Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste auf Amazon.de