AKTUELL:

Oral B Professional Care 1000 im Test

Unser Testbericht zur Oral B Professional Care 1000

Braun Oral-B PRO 1000 Precision Clean elektrische Zahnbürste
Immer wieder hört man von kundiger Seite, dass Schallzahnbürsten das Nonplusultra der Zahnhygiene sind. Viele Zahnärzte geben ihren Patienten die Empfehlung, diese „Wunderwerke der Zahngesundheit“ zu nutzen. Aber, es gibt natürlich, wie überall, Unterschiede zuhauf.

Zur Oral B Professional Care 1000

Was für den Einen eine Zahnbürste sondergleichen ist, ist für den anderen indiskutabel. Aber, kann man etwas gegen die Oral B Professional Care 1000 haben? Wir meinen, nein, denn hier steht höchste High Quality auf dem Prüfstand. Der elektrische Zahnbürste Test zog viele in seinen Bann und diese rotierende Zahnbürste war schlichtweg der Star. Grund also, sich einmal ihrer Schokoladenseite zu widmen und die Prüfung aufs Exempel zu machen. Schauen wir also einmal genauer hin bei der Oral B Professional Care 1000.

Diese oder keine – die Oral B Professional Care 1000

Sie hat Power, die Oral B Professional Care 1000, und die möchte sie am liebsten täglich unter Beweis stellen. Was spricht eigentlich dagegen? Sie kennen sie noch nicht? Das kann sich aber schnell ändern, so meinen wir, denn sie machte nicht nur beim aktuellen elektrische Zahnbürste Test eine gute Figur. Ihr Preis ist mit ca. 50 € durchaus als moderat einzuschätzen, aber, was sie sozusagen „unter der Haube“ hat, ist mehr als bemerkenswert.

Hier wird Zahnpflege-Innovation von Oral-B in natura gezeigt. Wenn sie mit ihrem PRO 1000 Bürstenkopf agiert, wird der frische Atem gleich mitgeliefert. Die exakt angewinkelten Borsten dieses Bürstenkopfes lassen keine „Schludrigkeit“ zu, und so ist es wissenschaftlich erwiesen, dass optimale Plaque-Entfernung auf ihrer Agenda steht. Dabei geht alles sehr kraftvoll über die berühmte Bühne, und die Handzahnbürste hat leider das Nachsehen.

Hier geht es zur Oral B Professional Care 1000 auf Amazon.de

Reue ist bei ihr fehl am Platz, und so glänzt sie mit sauberen Zähnen, die keinen Vergleich zu scheuen brauchen. Sie weiß, was sie kann und wird deshalb weltweit von Spezialisten der Zahnmedizin empfohlen. Wenn das kein Grund ist, sich ihr Innenleben ein wenig genauer zu betrachten, oder?

Geballte Power – eben ein Profi von Oral-B

Sie kann mit 8.800 Rotationen sowie 40.000 Pulsationen in der Minute aufwarten. Dass dabei eine sehr gute Reinigungsleistung inbegriffen ist, versteht sich eigentlich von selbst. Die hohe Drehzahl der Oral B Professional Care 1000 garantiert, dass sich Man(n) oder Frau bald nicht mehr um Plaque oder andere unschöne Zahnbeläge kümmern müssen.

Die Oral B Professional Care 1000, hier wirklich ganz Profi, nimmt dies kurzerhand selbst in die Hand, in der sie im übrigen besonders gut liegt. In ihr pulsiert sozusagen das leistungsstärkste rotierende Oral-B Putzsystem aller Zeiten. Aber damit nicht genug, denn auch der 2-Minuten-Timer macht einen guten Job, wenn er sich alle 30 Sekunden mit einem kurzen Stottern oder nach 2 Minuten Aussetzen meldet und die Putzzeit vermeldet. Diese sinnvolle Aktivität sollte nicht unterschätzt werden, denn wie schnell schweifen die Gedanken ab, und Man(n) oder Frau vergisst ganz einfach die empfohlene Putzzeit.

Ein kleiner Wermutstropfen durchzog aber dennoch den aktuellen Test der elektrischen Zahnbürsten. So wurde es als Manko angesehen, dass die Andruckkontrolle ihrem Namen nicht alle Ehre macht. Hier ist allzu viel Druck gefragt, so dass die Gefahr besteht, ihre Zerbrechlichkeit zu erproben und gleichzeitig das Zahnfleisch auf eine harte Probe zu stellen. Wer grobmotorisch veranlagt ist, für den ergibt sich hier ein Betätigungsfeld, alle anderen haben ein paar kleine Probleme. Es ist sicherlich möglich, hier ein wenig nachzubessern, oder?

Ein Knopfdruck genügt

Aber genug der harschen Kritik, denn das hat diese Oral B Professional Care 1000 nicht verdient. Sie braucht ihr sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis nicht unter den berühmten Scheffel zu stellen, denn die Zähne bestehen nach dem Putzen jeden Test, sie fühlen sich absolut sauber und äußerst glatt an. Des Weiteren punkten sie noch mit einem Weiß, welches stark an Schnee erinnert. Was will man also mehr?

Die Oral B Professional Care 1000 ist ein Modell, welches tadellos funktioniert und ein „Super“ für die Handhabung verdient. Das Feedback, welches dieses Model beim aktuellen Test der elektrischen Zahnbürsten bekam, war demzufolge sehr positiv. Noch ein Wort zur Verarbeitung, auch hier ist keine Mängelanzeige notwendig, alles klappt sozusagen gut auf speziellen Knopfdruck. Apropos Knopfdruck, auch der ist natürlich durchdacht und professionell, denn es gibt eine sogenannte Überlast-Kontrolle, die immer dann in Action gerät, wenn der Druck gegen die Zähne und das Zahnfleisch allzu heftig ausfällt.

Es ist aber alles eine Frage der persönlichen Empfindung, und jeder Nutzer muss seine ganz individuelle Technik dabei herausfinden. Die Kaufentscheidung zugunsten dieser elektrischen Zahnbürste wird keine negativen Folgen haben, da sind wir sicher!

Step by Step zu schneeweißen Zähnen!

Die Bürste dieser Oral B Professional Care 1000 legt ein Tempo vor, wie es bislang unbekannt war. Hier greifen etliche, hoch professionelle Zahn-Rädchen ineinander, um letztendlich ein Ergebnis zu präsentieren, was keine Wünsche offen lässt und schlechthin einen großen Gewinn in puncto Zahnpflege und Zahnhygiene darstellt. Hier wird technischer Fortschritt sichtbar, der nur als beeindruckend zu beschreiben ist.

Selbst der Akku, der bei den meisten Modellen schon nach einiger Zeit „schwächelt“, hält hier durch und ist ausdauernd. Verfärbungen gehören mit dieser Oral B Professional Care 1000 endgültig der Mottenkiste an, denn wo so eine Power waltet, können diese ruhig „ad acta“ gelegt werden. Hohe Rotation trifft hier auf einen sehr guten Putz-Effekt! Das positive Statement Ihres Zahnarztes wird Ihnen sicher sein, sofern Sie sich jeden Morgen auf diese Zahnbürste in Ihrem Badezimmer freuen können…

Hier geht es zur Oral B Professional Care 1000 auf Amazon.de

…und, was gibt es noch nachzutragen? Es wurde eigentlich alles gesagt, denn Qualität braucht nicht der vielen Worte. Es liegt also jetzt an Ihnen, Ihnen oder auch an Ihnen sich für diese sprichwörtliche Qualität zu entscheiden und endgültig die Nagelprobe zu machen. Von dieser elektrischen Zahnbürste werden Sie begeistert sein, da sind wir uns ganz sicher.