AKTUELL:

Beste elektrische Zahnbürste

Was macht diese „beste“ elektrische Zahnbürste so besonders?

Dieser Frage sind wir näher auf den Grund gegangen

Wanted! Die beste elektrische Zahnbürste wurde gesucht. Sicherlich kein leichtes Unterfangen, denn zahlreiche Modelle warteten auf ihre Chance. Leider konnte nur eine die beste elektrische Zahnbürste werden, und wir konnten uns in dieser Hinsicht auf den elektrische Zahnbürste Test voll verlassen, denn er lief schon über die Bühne, und sie wurde bereits gekürt. Also Grund genug, sie einmal in den Fokus zu rücken, die Philips Sonicare Diamond Clean Schallzahnbürste, die mit der Lizenz für blendend weiße Zähne und gesundes Zahnfleisch.

Perfektion vom Scheitel bis zur Sohle!

Philips Sonicare DiamondClean Schallzahnbürste Black EditionDie Frage, welche elektrische Zahnbürste das Ziel erreicht hat, stellt sich nicht mehr, denn sie, die Philips Sonicare Schallzahnbürste, hat es geschafft, sie wurde als beste elektrische Zahnbürste auserkoren. Sie vereint höchste Funktionalität mit hervorragendem Design und hat in puncto innovative Ideen die Borsten ganz vorne.

Diese elektrische Zahnbürste von Philips machte es den Mitkonkurrenten nicht leicht, den, zugegebenermaßen, ungleichen Kampf zu gewinnen, denn gegen ihre Präsenz konnte kein weiteres Modell punkten. Sie vereint Star-Qualitäten mit solider Verarbeitung und hat tief in die Innovationskiste gegriffen, ohne dass Starallüren zum Tragen kommen. So sieht Perfektion aus, die man sieht und fühlt. Nun also hatte sie ihren Auftritt beim elektrische Zahnbürste Test!

Hier geht es zur Philips Sonicare Schallzahnbürste auf Amazon.de

Ab ins Ladeglas und alles ist ok

Philips Sonicare DiamondClean Schallzahnbürste Black Edition im Glas aufladenUm es gleich vorwegzunehmen, sie hat ihn genutzt und mit ihrem Know-how überzeugt. Welche elektrische Zahnbürste kann schon soviel in die Waagschale werfen? Diese elektrische Zahnbürste von Philips setzte alles auf eine Karte und zog zudem noch den Joker, mehr geht nicht!

Die Philips Sonicare Schallzahnbürste, die zu einem Preis von ca. 145 € erhältlich ist, agiert mit der patentierten Schalltechnologie, die alles auf die sanfte Weise regelt. Dabei ist sie aber auch äußerst effektiv und hat auch bei der Verbesserung der Zahnfleischgesundheit die hübschen Borsten vorn.

Würde es einen Vergleich Handzahnbürste – Philips elektrische Zahnbürste in Bezug auf Bleaching geben, die Philips Sonicare DiamondClean Schallzahnbürste gewinnt ihn, ohne mit der Wimper zu zucken, denn sie bringt die Zähne in nur einer Woche auf Hochglanz. Selbst ihr Zubehör überzeugt, denn das Ladeglas reicht aus, um sie wieder mit Power zu füllen – einfach reinstellen – ein wenig Geduld haben – und weiter geht es!

Nicht nur die Zähne sind bei der Philips Sonicare DiamondClean blendend weiß

Die Philips Sonicare DiamondClean Schallzahnbürste gibt es nicht nur in der Black Edition, sondern auch noch in Pink oder in einem glänzendem Weiß und stellt die beste Plaque-Entfernung sicher, denn fünf verschiedene Stufen sorgen für ein perfektes Reinigungsergebnis. Aber, was kann sie, was anderen verborgen bleibt?

patentierte SchalltechnologieBei ihr regiert die patentierte Schalltechnologie und überlässt nichts dem Zufall, denn ihre einzigartige Borstenspitzen-Geschwindigkeit ist schon als revolutionär zu bezeichnen. Hier machen 31.000 Bürstenkopf-Bewegungen in der Minute nicht ihr eigenes Ding, sondern kombinieren sich mit einem weiten Borstenausschlag des Bürstenkopfes, der sich hin und her bewegt.

Dieser Bürstenkopf ist es nämlich, der sich in zwei Minuten mehr bewegt als eine Handzahnbürste in einem ganzen Monat – ein wahres Fitness-Genie, oder?

Diese Bewegungen sind es, die eine dynamische Flüssigkeitsströmung auslösen und damit diese Philips Sonicare DiamondClean Schallzahnbürste so einzigartig machen. Die beste elektrische Zahnbürste und ihre Flüssigkeitsströmung tragen dafür Sorge, dass sich Speichel und Zahnpasta zu einer schäumenden Flüssigkeit verbinden, bei der auch Sauerstoff noch ein Wörtchen mitzureden hat.

Sie hat nun Platz genug, sich im gesamten Mundraum zu verteilen, ihren Job vor, hinter und zwischen den Zähnen zu machen und dabei auch den Zahnfleischsaum nicht zu vergessen. Bei dieser Philips elektrischen Zahnbürste wird auf Sanftheit gesetzt, aber den Plaquebakterien keine Chance gegeben. Das Ergebnis, ein sauberes Mundgefühl, kann sich nicht nur sehen lassen, man kann es auch „erschnuppern“.

Hier geht es zur Philips Sonicare Schallzahnbürste auf Amazon.de

Wissenschaftlich nachgewiesene Ergebnisse bringen den gewünschten Kick!

Und, auch die Wissenschaft hat bei dieser Philips Sonicare DiamondClean Schallzahnbürste ihren Part, wissenschaftlich nachgewiesene Ergebnisse sind ihr Lohn. Sonicare ist Spitze, denn kein anderer Bürstenkopf weist so eine hohe Funktionalität auf, hier gehen Bürstenkopf und Zahnbürste ein freundschaftliches Verhältnis ein.

31.000 Bürstenkopf-Bewegungen lassen Plaque keine Chance und sorgen auf Dauer für ein strahlend weißes Lächeln!

Beide wurden so konzipiert, dass Reinigung und effektives Ergebnis konform gehen. Der konturierte Bürstenkopf passt sich perfekt der natürlichen Form der Zähne an und verfügt über eine größere Bürstfläche. Dabei sind die Borsten auf Präzision ausgerichtet und in einem präzisen Winkel angeordnet, damit eine maximale Abdeckung erreicht wird.

Hierbei spielen auch die extrem weichen Borsten, die mit einem Diamantschleifrad abgerundet wurden, noch ihre Hauptrolle und machen die spürbare Reinheit perfekt. Diese dynamische Reinigung ist unübersehbar und vor allem fühlbar, darauf ist Verlass. Mit dieser Philips Sonicare DiamondClean Schallzahnbürste genießen die Zähne eine Pflege, wie sie sanfter nicht sein kann, um ihre Widerstandsfähigkeit auf lange Zeit zu erhalten.

Clean-, White- oder Sensitive-Modus – das ist hier die Frage!

Um dieses Ziel zu erreichen, kommen die Sonicare DiamondClean Funktionen gerade recht. Fünf Zahnputzprogramme tragen zum Gelingen bei und bieten vom Clean-Modus über den White-Modus bis zum GumCare-Modus, Polish-Modus und Sensitive-Modus die große Vielfalt, beeindruckend, diese Philips elektrische Zahnbürste.

bis zu 3 Wochen putzenDabei ist diese beste elektrische Zahnbürste noch längst nicht am Ziel, denn auch Easy-Start Programm, Quadranten-Timer, 2-Minuten-Timer und Akku-Indikator warten auf ihren Einsatz. Auf ihren Einsatz bei dieser besten elektrischen Zahnbürste hoffen auch die optionalen Sonicare Bürstenköpfe, denn ob DiamondClean-Bürstenkopf, InterCare-Bürstenkopf, ProResults-Bürstenkopf oder Sensitive-Bürstenkopf, sie alle wollen zeigen, was so in ihnen steckt.

Der InterCare-Bürstenkopf ist zum Beispiel bemüht, immer etwas tiefer zwischen die Zähne zu gelangen und so sein ganzes Potenzial zu entfalten. Seine Mission ist es, bis zu sechsmal mehr Plaque aus den Zahnzwischenräumen zu entfernen als eine herkömmliche Zahnbürste. Dabei helfen ihm seine fortschrittliche Tufting-Technologie und die Borsten, die besonders lang designed wurden.

Aber auch die ProResults-Bürstenköpfe haben es in sich, in Standard oder Mini verfügbar, denn auch sie bieten eine größere Oberfläche in Verbindung mit konturierten Borsten. Auf diese Weise ist hier eine gründliche Reinigung sowie eine Zahnfleischmassage das Programm.

Die beste elektrische Zahnbürste verträgt sich also mit allen, und last but not least sind es auch noch die Sensitiven-Bürstenköpfe, die sie bereichern. Auch hier wird in Standard und Mini angeboten, und es ist ein Angebot, welches sich speziell an empfindliche Zähne und ein eben solches Zahnfleisch richtet. Hier verspricht die Reinigung äußerst sanft, aber dennoch sehr gründlich zu werden.

Hier geht es zur Philips Sonicare Schallzahnbürste auf Amazon.de

Die beste elektrische Zahnbürste – DIE oder KEINE!

Sie hat es also in sich, die beste elektrische Zahnbürste, punktet mit Präzision, Perfektionismus und Sanftheit. Sie bietet angenehme Zahnpflege der neuesten Generation an und ist schlichtweg eine Revolution an innovativen Ideen. Sie gibt allen „Zahnfetischisten“ das Gefühl, endlich das Optimale für Zähne und Zahnfleisch zu tun.

Hier hat sich eine Spitzen-Zahnbürste ihren Platz im heimischen Badezimmer gesichert, an der andere nicht so schnell vorbeigekommen und die in keinem Fall zu übersehen ist. Es ist die Zahnbürste, die eigentlich auf Rezept gehandelt werden müsste, denn sie erspart nicht nur aufwändige Eingriffe des Zahnarztes, nein, sie zeigt eine Reinigungsleistung, die als perfekt zu bezeichnen ist.